Ist Ihr Onlineshop bereits in Festtagsstimmung? 🎅

Geschätzte E-GUMA Kunden

Atemberaubende Zugreisen durch das Wintermärchenland, weihnachtliches Schokoladengiessen, rasanter Pistenspass, rockige Silvesterpartys oder gemütliche Weihnachtsbrunchs mit der Familie – In vielen Gutschein- und Ticketshops haben wir bereits stimmungsvolle Gutschein- und Eventangebote mit wunderschönen Winterbildern entdeckt. Wie sieht es in Ihrem Onlineshop aus?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Onlineshop mit wenigen Kniffen auf den aktuellen Stand bringen und im wunderbaren Winterkleid erstrahlen lassen. Oben drauf packen wir unsere neuen Grafiken für das Bewerben Ihrer Gutscheine als Weihnachtsgeschenke. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Gutscheinangebot selbst anpassen

glacier3000.png

Sind die Texte und Preise Ihrer Gutscheine noch aktuell? Neu können Sie Ihre Gutscheinangebote selbst bearbeiten! Hier zeigen wir Ihnen wie das geht:

> So bearbeiten Sie Ihre Gutscheine

 

Events aufschalten

golfpanorama.png

Lassen Sie über die Festtage in Ihrem Betrieb die Korken knallen? Erfassen Sie Ihre Events mit wenigen Klicks im E-GUMA Ticketsysten und schon können sich Ihre Gäste direkt über Ihren Onlineshop Tickets sichern.

> So legen Sie einen neuen Event an

 

Coverbild und Einleitungstext

stc.png

Passt Ihr Coverbild zum Winterstart? Ist der Einleitungstext noch aktuell oder fehlt er gar in Ihrem Shop?

> Coverbild und Einleitungstext anpassen

 

Verlinkung Ihres Onlineshops

judys.png

Ihre Website ist der ideale Ort für die Bewerbung Ihrer Gutscheine als Weihnachtsgeschenk. Wie ist Ihre Verlinkung aktuell gelöst? Hier erhalten Sie einige Tipps für eine optimale Verlinkung:

  • Die Kunden sehen den Begriff Gutschein auf Ihrer Einstiegsseite
  • Der Onlineshop ist in der Hauptnavigation integriert
  • Auch auf Ihrer mobilen Website ist der Onlineshop eingebunden
  • Auf den Angebotsunterseiten sind die Gutscheine direkt mit einem Schenken-Button verlinkt
  • Inspiration gewünscht? Hier haben wir Ihnen verschiedene Verlinkungsmöglichkeiten zusammengestellt

> Website-Grafiken

 

Newsletterversand

Sie versenden dieses Jahr einen Weihnachtsnewsletter? Nutzen Sie eine unserer Grafiken für das Bewerben Ihrer Gutscheinangebote als ideales Weihnachtsgeschenk. Zudem erfahren Sie hier, wie Sie die Kundendaten von E-GUMA für Ihren Newsletterversand verwenden können -> Kundendaten exportieren

> Newsletter-Grafiken

 

Social Media

fb.png

Unterwegs nur kurz Facebook und Instagram checken und schon ist die perfekte Geschenkidee gefunden! Und dies dank Ihrem glänzenden Weihnachts-Beitrag. Nicht vergessen: Verlinken Sie in Ihrem Beitrag unbedingt auf den Onlineshop.

> Social Media Grafiken

 

E-Mail Signatur

Verpassen Sie auch Ihren E-Mails den edlen Weihnachts-Look.

> Grafiken für Ihre E-Mail Signatur

 

Werbung in Ihrem Betrieb

vorort2.png

Mit einem Steller oder Präsentationsgutschein machen Sie Ihre begeisterten Gäste auf einfachste Weise auf Ihre Geschenkgutscheine aufmerksam.

> Steller für den Einsatz bei Ihnen vor Ort

 

Promocode

promocode.png

Sie möchten zu Weihnachten Ihre Kunden mit einem Rabatt beschenken? Dann starten Sie noch heute eine Promocode-Rabattaktion. Hier zeigen wir Ihnen wie das geht:

> So lancieren Sie eine Promocode-Aktion

 

So erreichen Sie uns während den Festtagen

Unser Büro bleibt vom 25.12.2018 bis und mit 02.01.2019 geschlossen.
Mit „Dringend“ gekennzeichnete E-Mails an support@e-guma.ch beantworten wir so rasch wie möglich. In sehr dringenden Fällen sind wir unter der Notfallnummer +41 44 500 54 09 für Sie erreichbar.

Wir wünschen Ihnen eine frohe Advents- und Weihnachtszeit und sind bei Fragen sehr gerne für Sie da.

Winterliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Black Friday 📢

Facebook_1_DE.jpg

BEREIT FÜR BLACK FRIDAY?
23. NOVEMBER 2018

Geschätzte E-GUMA Kunden

Jetzt sind sie da, unsere Grafiken zum Bewerben Ihrer Black Friday-Angebote! Viele Onlineshops bieten an diesem Tag rund um die Uhr satte Rabatte und spezielle Sonderangebote an. Doch Black Friday – was bedeutet dieser Tag eigentlich genau?

Ja, Ihre Vermutung wird natürlich bestätigt, der Black Friday kommt aus den Staaten. Das amerikanische Erntedankfest, Thanksgiving, fällt jährlich auf den vierten Donnerstag im November. Der darauffolgende Freitag ist der Black Friday. Dieser wird von den Amerikanern seit Jahrzehnten als beliebter Brückentag und als Auftakt für ihre Weihnachtseinkäufe genutzt. Auch wenn der Black Friday offiziell kein Feiertag ist, kennt ihn jeder und viele Amerikaner feiern ihn auf ihre Art mit Shopping.

Von Apple 2006 erstmals in Deutschland eingeführt, ist der Black Friday, wie Halloween und viele andere Dinge aus Amerika, nun auch bei uns angekommen. Viele unserer Kunden fragten uns daher nach passenden Grafiken für den Black Friday – nun sind sie da!

Website und Newsletter

Webseite_3

Sie möchten Ihre Black Friday-Angebote auf Ihrer Website oder per Newsletter bewerben? Nutzen Sie dafür unsere passenden Grafiken.

> Website- und Newsletter-Grafiken

 

Social Media

Facebook_2_DE

Kreieren Sie auf Facebook oder Instagram einen Beitrag mit Ihrem Black Friday-Angebot und verlinken Sie direkt auf Ihren Gutscheinshop.

> Social Media Grafiken

 

E-Mail Signatur

Signatur_1_DE.jpg

Wie wär’s mit einem Eyecatcher in Ihren E-Mails?

> Grafiken für Ihre E-Mail Signatur

 

Werbung in Ihrem Betrieb

Steller_A4.jpg

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Besucher bei Ihnen vor Ort auf Ihre Black Friday-Spezialangebote aufmerksam zu machen.

> Steller für den Einsatz bei Ihnen vor Ort

 

Promocode

Webseite_1.gif

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Black Friday-Rabattaktion. Erfahren Sie in Kürze alles rund um die Funktion Promocode:​

> So lancieren Sie eine Promocode-Aktion

 

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Black Friday und sind bei Fragen gerne für Sie da.

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Neue Features im E-GUMA Ticketsystem

saalplan

Geschätzte E-GUMA Kunden

Neue Events erfassen Sie bereits in wenigen Minuten, die Bestellverwaltung ist Ihr täglicher Begleiter und das Check-in erledigen Sie aus dem Effeff. Doch kennen Sie auch bereits diese fünf Funktionen des E-GUMA Ticketsystems?

  • Eigenes Bestellbestätigungs-Email texten
  • Online-Ticketverkauf ab bestimmtem Zeitpunkt schliessen
  • Bemerkungsfeld umbenennen und als obligatorisch kennzeichnen
  • Verkaufsreport nach Kategorie filtern
  • Events mit Saalplanbuchung aufschalten

Nein? Dann nehmen Sie sich doch einen Moment Zeit für ein kurzes, aber lohnendes Kennenlernen:

Eigener Text für Bestellbestätigungs-Email

Neu können Sie pro Event das Bestellbestätigungs-Email an Ihre Kunden individuell texten. Verschiedene Platzhalter helfen Ihnen dabei.

> Mehr Infos

bestellmailbearbeiten.png

 

Onlineverkauf ab bestimmtem Zeitpunkt schliessen

Neu können Sie bei einem Event einstellen, ab welchem Zeitpunkt (Anzahl Tage vor dem Event und genaue Uhrzeit) keine Tickets mehr im Onlineshop gekauft werden können. Ist das Online-Ticketing geschlossen, wird der Event weiterhin aufgelistet. Auf der Detailseite steht jedoch, dass keine Tickets mehr gekauft werden können.

> Mehr Infos

onlineticketinggeschlosen.png

 

Bemerkungsfeld

Neu können Sie beim Bemerkungsfeld einstellen, ob dieses von Ihren Gästen obligatorisch ausgefüllt werden soll. Sie können zudem die Bezeichnung des Bemerkungsfelds auch individuell anpassen, beispielsweise zu „Ihre Ankunftszeit“.

> Mehr Infos

bemerkungshop.png

 

Kategorien im Verkaufsreport

Neu ist es möglich, den Verkaufsreport nach einer Kategorie zu filtern. Dies ist hilfreich bei einer Serie von Events. Der Filter berücksichtigt die bevorstehenden sowie die vergangenen Events der gewählten Kategorie.

> Mehr Infos

verkaufsreport.png

 

Saalplanbuchung

Im letzten Newsletter haben wir Ihnen die neue Saalplanbuchung vorgestellt – diese Funktion kennen Sie daher bestimmt schon. Doch haben Sie den Saalplan auch bereits selbst getestet? Prüfen Sie die neue Funktion auf Herz und Nieren: Login-Daten zum Demo-Mandanten

> Selbst einen Event mit Saalplan erstellen

saalplanticketshop.png

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den neuen Funktionen im E-GUMA Ticketsystem und sind bei Fragen sehr gerne für Sie da.

Herbstliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

ZAGG in Luzern – Wir freuen uns auf Sie! 👋

Geschätzte E-GUMA Kunden

Wir freuen uns, Sie vom 21. bis am 24. Oktober 2018 erstmals an unserem Stand an der ZAGG in Luzern zu begrüssen.

An der ZAGG geben wir Ihnen einen Einblick in unsere neusten Features:

Gutscheinsystem – Gutscheine selbst bearbeiten

Neu können Sie Ihre Gutscheine mit wenigen Klicks jederzeit selbst bearbeiten und nach Wunsch im Onlineshop aktivieren bzw. deaktivieren.

gstneu.jpg

Ticketsystem für Events – Saalplan

Mit dem Saalplan kann sich Ihr Gast im Onlineshop seinen Wunschplatz für den Sonntagsbrunch oder das Krimidinner gleich selbst aussuchen und direkt bezahlen.

Milestone_Anzeige_Bild

Ticketsystem für Eintritte – Ticketentwertung am Drehkreuz

Bergbahnticket im Onlineshop kaufen, zu Hause drucken und direkt am Drehkreuz einchecken. Lange Warteschlangen gehören der Vergangenheit an.

drehkreuz.PNG

Neugierig? Sie finden uns in der Halle 02 am Stand 280.

Alles Wissenswerte rund um die ZAGG: www.zagg.ch

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr E-GUMA Team

PS: Unser E-GUMA Ticketsystem im Einsatz -> zum ZAGG-Ticketshop

Neu: Saalplan im E-GUMA Ticketsystem

saalplan.jpg

Liebe E-GUMA Kunden

Mit dem Saalplan des E-GUMA Ticketsystems geben Sie Ihre Events über Ihren eigenen Ticketshop in den sitzplatzgenauen Vorverkauf. Ihr Gast kann sich schnell und bequem im Vorfeld über die Eventlocation informieren und seinen Wunschplatz direkt buchen und bezahlen.

Wie funktioniert der Saalplan genau und wie wird er eingesetzt?
Genau dies zeigen wir Ihnen jetzt!

beethovenprintscreen.png

Saalplan gemäss Ihren Wünschen designen

Mit dem Saalplan im E-GUMA Ticketsystem können einzelne Sitzplätze, aber auch ganze Tischeinheiten abgebildet und verkauft werden. Mit dem integrierten Saalplan-Designer gestalten Sie im Nu einen Saalplan passend für jeden Event. Die Einsatzmöglichkeiten des Saalplans sind schier grenzenlos:

  • Sitzplätze als Reihen angeordnet für Konzerte, Musicals oder Vorträge
  • Tische mit Sitzplätzen für Brunchs, Krimidinners oder Silvestergala-Abende
  • Ganze Tische für grosse Feste, wie Halloweenpartys oder Oktoberfeste

Sitzplätze oder Tische zeichnen, nummerieren, einer Kategorie zuordnen – fertig. Überzeugen Sie sich selbst:

> Erfahren Sie mehr zum Saalplan-Designer

saalplandesigner

Der Saalplan im Einsatz

Im Frühling haben wir die erste Version des Saalplans fertig entwickelt und sind kurz darauf mit einer kleinen Anzahl Kunden in die Pilotphase gestartet. Mit dabei war auch das Hotel Seedamm Plaza mit seinem erfolgreichen Oktoberfest.

Heute verkauft das Seedamm Plaza seine Tickets für das Oktoberfest 2018 über den E-GUMA Ticketshop auf seiner eigenen Website. Die Gäste sehen im Saalplan das ganze Festareal abgebildet und können ihren Lieblingstisch gleich selbst auswählen und direkt bezahlen. Zu reservierende Tische gibt es immer für je 10 Personen. Im Tischpreis direkt inbegriffen sind 10 Eintritte, 10 Massgutscheine und Essensgutscheine im Wert von CHF 200.00.

Mit dem Saalplan ist der Aufwand für das Seedamm Plaza auf ein Minimum reduziert – der Nutzen für den Gast dafür um ein Vielfaches optimiert!

seedamm.png

« Mit dem E-GUMA Ticketsystem können wir unsere Veranstaltungen auch mit einem Tischplan anbieten – ein unkompliziertes Tool und einfach in der Handhabung. Änderungen können selbstständig und problemlos vorgenommen werden. E-GUMA hat unsere Wünsche und Bedürfnisse wahrgenommen und entsprechend für uns umgesetzt. »
BERNADETTE HERMANN, Event Manager Seedamm Plaza

 

Inspiration für Sie!

Das E-GUMA Ticketsystem mit Saalplanbuchung ist bereits für die verschiedensten Events im Einsatz:

> Sonntagskonzerte – Kartause Ittingen

> Krimi Dinner – Lehmann Riverside

> Genussfahrten mit dem Nostalgiezug – Aargau Verkehr AG (AVA)

> Musical Dinner – Runway 34

 

Weiterentwicklung des Saalplans

Wir planen, die aktuelle Version des Saalplans stets weiter auszubauen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Ideen zur Optimierung des Saalplans haben. Dank Ihren wertvollen Inputs arbeiten wir stets an wertvollen Features.

> Erfahren Sie mehr zum Saalplan

 

Saalplan freischalten und los geht’s!

Möchten auch Sie Ihre Events in den sitzplatzgenauen Vorverkauf geben? Gerne schalten wir den Saalplan für Sie frei und beraten Sie bei der Umsetzung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Rest der Woche.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Berner Legenden und la dolce vita

DSC_0183_bearb.jpg

Liebe E-GUMA Kunden

Wir freuen uns, Ihnen heute von unserem alljährlichen E-GUMA Sommermeeting zu berichten. Wer die zwei bernischen Highlights unserer Reise noch nicht kennt, dem empfehlen wir deren Besuch wärmstens! Aber nun eins nach dem anderen.

Es gehört zur festen E-GUMA Tradition, dass uns die Geschäftsleitung nicht verrät, wo wir unser Halbjahresmeeting verbringen werden. Schon Tage vorher wird immer eifrig gerätselt, gehirnt und diskutiert. Nicht selten werden wir von falschen Hinweisen etwas an der Nase herumgeführt… Als es dann aber bei der Haltestelle Kandersteg hiess „Aussteigen bitteschön“ wurde dann allen schnell klar: Oeschinensee wir kommen!

Und eins muss hier festgehalten werden: Die wunderschönen Bilder, mit welchen wir die Onlineshops des Berghotels und der Gondelbahn stets schmücken dürfen, halten was sie versprechen! Umrahmt von hohen Bergen und mäjestätischen Tannen glänzt das smaragdgrüne Wasser des Oeschinensees – wie ein kleines Kanada mitten in der Schweiz. Sogar kanadische Seeforellen leben im 56 Meter tiefen See.

 

Weniger Wartezeit – Mehr Spass!

Doch nicht nur den weiten Weg nach Kanada können sich die Besucher des Oeschinensees sparen, auch das Anstehen an der Kasse der Gondelbahn gehört der Vergangenheit an. Mit der neuen SKIDATA Schnittstelle kaufen die Gäste ihre Tickets bequem online von zu Hause oder unterwegs über das Smartphone und entwerten diese dann direkt am Drehkreuz – ohne Stress, ohne Anstehen. Mehr zu der neuen SKIDATA Schnittstelle für das Ticketsystem erfahren Sie hier.

f2115fe5-948b-4c33-96dd-63f573627a38.png

 

Der Adrenalinkick folgt dem Gaumenschmaus

Bevor wir unser Meeting in einem äusserst gemütlich eingerichteten Wohnzimmer im Berghotel starteten, stärkten wir uns mit einem wunderbaren Mittagessen auf der Sonnenterrasse und genossen den Ausblick auf den See. Herrlich!

Nach vielen Neuigkeiten, Zahlen, Diagrammen und Statistiken etwas den Kopf durchlüften? Klar doch! Auf der Sommerrodelbahn rasant den Berg runter rodeln, bringt den Körper wieder so richtig in Schwung – ein tolles Erlebnis! An dieser Stelle möchten wir uns bei Christoph Wandfluh und seinem ganzem Team von Herzen bedanken für diesen unvergesslichen Tag – ihr seid einfach Unique!

 

Wie bei Mamma in Bella Italia!

Zurück im Zug ging die Überraschungsreise weiter. Nach dem Motto „Mir gönd no lang nöd hei“ durften wir zu Gast sein im MAPPAMONDO – einer echten Restaurantlegende Berns. Das Mappamondo vereint eine äusserst sympathische Gastfreundschaft in einem stilvoll renovierten Lokal mit einer authentischen italienischen Küche wie bei Mamma in Bella Italia! Nach einem köstlichen Nachtessen liessen wir den Abend gemütlich bei einem Limoncello ausklingen und genossen La Dolce Vita.

Vielen herzlichen Dank an das ganze MAPPAMONDO Team für diesen wunderbaren Abend – ein absolut perfekter Abschluss des Tages!


In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Sommersaison mit viel Sonnenschein und hoffentlich auch etwas Dolce Far Niente…

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Neu: Tickets direkt am Drehkreuz von SKIDATA prüfen

skidata.jpg

Tickets online kaufen und direkt am Drehkreuz von SKIDATA prüfen

Liebe E-GUMA Kunden

Mit dem E-GUMA Ticketsystem können Sie Tickets für Ihre Veranstaltungen und Eintritte über Ihren eigenen Onlineshop verkaufen. Unsere Kunden nutzen das Ticketsystem für Eintritte für ganz unterschiedliche Anforderungen: Eintritte ins Museum, für Ausstellungen, für Erlebniswelten, ins Schwimmbad, in die Eishalle, für die Minigolfanlage oder für eine Schiffsrundfahrt.

Viele Kunden fragten uns an, E-GUMA mit dem Zutrittssystem SKIDATA zu verbinden. Die Mission lautete: “Dem Gast ein einwandfreies Erlebnis bieten – Ticket im Onlineshop kaufen, zu Hause drucken und dieses direkt am Drehkreuz einchecken”. Damit gehören lange Warteschlangen der Vergangenheit an.

Im Frühling haben wir die erste Version der Schnittstelle fertig entwickelt und sind kurz darauf mit der Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee in die Pilotphase gestartet.

ticketshop_low

Erfolgreiche Pilotphase

Zusammen mit der Gondelbahn Oeschinensee dürfen wir einen grossen Erfolg feiern!

“Mit der Umsetzung des Ticketings mit E-GUMA konnte die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee die Grundlage für einen effektiven Online-Verkauf legen. Der Gast kann sein Ticket zuhause oder unterwegs kaufen und ohne anzustehen direkt mit der Gondelbahn fahren.”
Demian Stettler, Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee

Weiterentwicklung der Schnittstelle

Wir planen, die SKIDATA Schnittstelle mit folgenden Funktionen weiter auszubauen:

  • Tickets (Fahrten, Skitageskarten, etc.) auf den SwissPass laden
  • Saison-Pässe kaufen und verlängern

Haben auch Sie Lust, Ihr Gästeerlebnis zu revolutionieren? Gerne stelle wir Ihnen die SKIDATA Schnittstelle im Detail vor und beraten Sie bei der Umsetzung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Datenschutz Vertreter EU (DSGVO)

Mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU benötigen Schweizer Unternehmen, vor allem Betreiber eines Webshops, einen Datenschutz-Vertreter in der EU, wenn sich das Angebot an Bürger in der EU richtet. Dieser Anforderungen können Sie, dank unserer Datenschutz-Vertretung, welchen wir in Zusammenarbeit mit der Invit Travel GmbH anbieten, kostengünstig nachkommen.

Was sind die Aufgaben des Datenschutz-Vertreters?

Der Vertreter, welcher sich in der EU befinden muss, dient als Anlaufstelle für Aufsichtsbehörden und betroffene Personen in der EU bei sämtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung zur Gewährleistung der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung.

Benötigen Sie einen Datenschutz-Vertreter in der EU?

Falls Sie von sich aus Schritte unternehmen, um in der EU befindlichen Personen aktiv für Ihre Produkte oder Dienstleistungen anzusprechen, sind Sie unter Umständen verpflichtet, einen Datenschutz-Vertreter in der EU zu benennen. Bitte klären Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Rechtsberater ab, ob ein Datenschutz-Vertreter notwendig ist.

Wo muss der Datenschutz-Vertreter genannt werden?

Die Kontaktdaten des Datenschutz-Vertreters müssen in der Datenschutzerklärung Ihrer Website und Ihres Shops enthalten sein. In E-GUMA können Sie den Datenschutz-Vertreter bei den Grundeinstellungen des Onlineshops eintragen.

Unsere Dienstleistung

Zusammen mit der Invit Travel GmbH (weekend4two) haben wir ein preiswertes Angebot kreiert: Wir bieten Ihnen an, für Sie die Datenschutz-Vertretung in der EU zu übernehmen.

Auf unserer gemeinsamen Website www.ihr-datenschutz-vertreter.ch finden Sie weitere Informationen zu unserem Service und können mit wenigen Klicks Ihre Datenschutz-Vertretung beantragen. Als Kunde von E-GUMA erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf die jährlichen Kosten.

Haben Sie Fragen?

Senden Sie uns eine Nachricht an info@ihr-datenschutz-vertreter.ch. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung

Geschätzte E-GUMA Kunden

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union wird am 25. Mai 2018 in Kraft treten. Ab diesem Zeitpunkt ist die DSGVO für alle Akteure, die auf dem Gebiet der EU tätig sind, unmittelbar anwendbar. Mit den neuen Bestimmungen erhalten Bürgerinnen und Bürger mehr Kontrolle über ihre Personendaten. Zudem nimmt die DSGVO die Unternehmen vermehrt in die Verantwortung und die Rolle der Datenschutzbehörden wird gestärkt.

Wir haben für Sie die Umsetzungen seitens E-GUMA im nachfolgenden Artikel zusammengestellt.

> zum DSGVO-Artikel

Ihre Aufgaben

  • Unseren DSGVO-Artikel durchlesen
  • Ist Ihr Shop mit einem iFrame eingebunden? Dann können Sie den Cookie-Banner deaktivieren
  • Kontaktdaten bei der Datenschutzerklärung eintragen
  • Auftragsverarbeitungsvertrag ausfüllen und herunterladen

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Ein Gutschein… nur für Mama!

Signatur_4

Geschätzte E-GUMA Kunden

Mütter kaufen tonnenweise Dinge: Lebensmittel für die ganze Familie, Haushaltszubehör, Putzmittel oder Kleidung… für die Kinder. Wir sind der festen Überzeugung: Ein Gutschein ganz alleine für die Mama ist ein wunderbares Geschenk, um Danke zu sagen. Persönliche Herzensworte und vielleicht sogar eine liebevolle Anweisung, dass sie diesen Gutschein wirklich, wirklich für sich einlösen und geniessen soll, runden das Geschenk ab.

Ob ein einzigartiger Wellnesstag oder ein sündhaftes Frühstücksbuffet – kommunizieren Sie Ihre Gutscheine als Geschenk zum Danke sagen. Unsere neuen Muttertagsgrafiken können Sie für all Ihre Aktionen einsetzen. Viel Spass!

> Stöbern Sie durch unsere neuen Muttertagsgrafiken


Facebook Titelbild

Verpassen Sie Ihrem Facebookprofil den passenden Look zum Muttertag!

FacebookCover2

> Zu den Facebook Titelbildern


Social Media

Instagram, Facebook, Twitter und Co. sind die perfekten Botschafter für Ihre Gutscheine. Kreieren Sie einen Beitrag mit Ihrer gewünschten Botschaft und verlinken Sie direkt auf Ihren Gutscheinshop.

Instagram1.jpg

> Zu den Social Media Grafiken


Website und Newsletter

Eine gut sichtbare Verlinkung des Gutscheinshops auf Ihrer Website ist einer der wichtigsten Bausteine für einen erfolgreichen Gutscheinverkauf.

Bewerben Sie beispielsweise den Sonntagsbrunch als Geschenkidee für den Muttertag -> hier haben wir Ihnen Beispiele für die Gutscheinverlinkung auf Ihren Angebotsseiten zusammengestellt.Webseite_2.jpg

> Zu den Website- und Newslettergrafiken


E-Mail Signatur

Wie wär’s mit einem Eyecatcher in Ihren Mails?

Signatur_4.jpg

> Zu den Grafiken für Ihre E-Mail Signatur


Promocode

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Rabattaktion als Geschenk für den Muttertag. Erfahren Sie in Kürze alles rund um die Funktion Promocode: Promocode erstellen, kommunizieren, einlösen, verbuchen und auswerten.

> So lancieren Sie eine Promocodeaktion


Werbung bei Ihnen vor Ort

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Besucher bei Ihnen vor Ort auf Ihr attraktives Gutscheinangebot aufmerksam zu machen.

Steller-Muttertag1.jpg

> Zu den Stellern für den Einsatz vor Ort


Alle Muttertagsgrafiken finden Sie auch in Ihrem E-GUMA Backoffice unter dem Menüpunkt Marketing.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team