Berner Legenden und la dolce vita

DSC_0183_bearb.jpg

Liebe E-GUMA Kunden

Wir freuen uns, Ihnen heute von unserem alljährlichen E-GUMA Sommermeeting zu berichten. Wer die zwei bernischen Highlights unserer Reise noch nicht kennt, dem empfehlen wir deren Besuch wärmstens! Aber nun eins nach dem anderen.

Es gehört zur festen E-GUMA Tradition, dass uns die Geschäftsleitung nicht verrät, wo wir unser Halbjahresmeeting verbringen werden. Schon Tage vorher wird immer eifrig gerätselt, gehirnt und diskutiert. Nicht selten werden wir von falschen Hinweisen etwas an der Nase herumgeführt… Als es dann aber bei der Haltestelle Kandersteg hiess „Aussteigen bitteschön“ wurde dann allen schnell klar: Oeschinensee wir kommen!

Und eins muss hier festgehalten werden: Die wunderschönen Bilder, mit welchen wir die Onlineshops des Berghotels und der Gondelbahn stets schmücken dürfen, halten was sie versprechen! Umrahmt von hohen Bergen und mäjestätischen Tannen glänzt das smaragdgrüne Wasser des Oeschinensees – wie ein kleines Kanada mitten in der Schweiz. Sogar kanadische Seeforellen leben im 56 Meter tiefen See.

 

Weniger Wartezeit – Mehr Spass!

Doch nicht nur den weiten Weg nach Kanada können sich die Besucher des Oeschinensees sparen, auch das Anstehen an der Kasse der Gondelbahn gehört der Vergangenheit an. Mit der neuen SKIDATA Schnittstelle kaufen die Gäste ihre Tickets bequem online von zu Hause oder unterwegs über das Smartphone und entwerten diese dann direkt am Drehkreuz – ohne Stress, ohne Anstehen. Mehr zu der neuen SKIDATA Schnittstelle für das Ticketsystem erfahren Sie hier.

f2115fe5-948b-4c33-96dd-63f573627a38.png

 

Der Adrenalinkick folgt dem Gaumenschmaus

Bevor wir unser Meeting in einem äusserst gemütlich eingerichteten Wohnzimmer im Berghotel starteten, stärkten wir uns mit einem wunderbaren Mittagessen auf der Sonnenterrasse und genossen den Ausblick auf den See. Herrlich!

Nach vielen Neuigkeiten, Zahlen, Diagrammen und Statistiken etwas den Kopf durchlüften? Klar doch! Auf der Sommerrodelbahn rasant den Berg runter rodeln, bringt den Körper wieder so richtig in Schwung – ein tolles Erlebnis! An dieser Stelle möchten wir uns bei Christoph Wandfluh und seinem ganzem Team von Herzen bedanken für diesen unvergesslichen Tag – ihr seid einfach Unique!

 

Wie bei Mamma in Bella Italia!

Zurück im Zug ging die Überraschungsreise weiter. Nach dem Motto „Mir gönd no lang nöd hei“ durften wir zu Gast sein im MAPPAMONDO – einer echten Restaurantlegende Berns. Das Mappamondo vereint eine äusserst sympathische Gastfreundschaft in einem stilvoll renovierten Lokal mit einer authentischen italienischen Küche wie bei Mamma in Bella Italia! Nach einem köstlichen Nachtessen liessen wir den Abend gemütlich bei einem Limoncello ausklingen und genossen La Dolce Vita.

Vielen herzlichen Dank an das ganze MAPPAMONDO Team für diesen wunderbaren Abend – ein absolut perfekter Abschluss des Tages!


In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Sommersaison mit viel Sonnenschein und hoffentlich auch etwas Dolce Far Niente…

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Neu: Tickets direkt am Drehkreuz von SKIDATA prüfen

skidata.jpg

Tickets online kaufen und direkt am Drehkreuz von SKIDATA prüfen

Liebe E-GUMA Kunden

Mit dem E-GUMA Ticketsystem können Sie Tickets für Ihre Veranstaltungen und Eintritte über Ihren eigenen Onlineshop verkaufen. Unsere Kunden nutzen das Ticketsystem für Eintritte für ganz unterschiedliche Anforderungen: Eintritte ins Museum, für Ausstellungen, für Erlebniswelten, ins Schwimmbad, in die Eishalle, für die Minigolfanlage oder für eine Schiffsrundfahrt.

Viele Kunden fragten uns an, E-GUMA mit dem Zutrittssystem SKIDATA zu verbinden. Die Mission lautete: “Dem Gast ein einwandfreies Erlebnis bieten – Ticket im Onlineshop kaufen, zu Hause drucken und dieses direkt am Drehkreuz einchecken”. Damit gehören lange Warteschlangen der Vergangenheit an.

Im Frühling haben wir die erste Version der Schnittstelle fertig entwickelt und sind kurz darauf mit der Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee in die Pilotphase gestartet.

ticketshop_low

Erfolgreiche Pilotphase

Zusammen mit der Gondelbahn Oeschinensee dürfen wir einen grossen Erfolg feiern!

“Mit der Umsetzung des Ticketings mit E-GUMA konnte die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee die Grundlage für einen effektiven Online-Verkauf legen. Der Gast kann sein Ticket zuhause oder unterwegs kaufen und ohne anzustehen direkt mit der Gondelbahn fahren.”
Demian Stettler, Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee

Weiterentwicklung der Schnittstelle

Wir planen, die SKIDATA Schnittstelle mit folgenden Funktionen weiter auszubauen:

  • Tickets (Fahrten, Skitageskarten, etc.) auf den SwissPass laden
  • Saison-Pässe kaufen und verlängern

Haben auch Sie Lust, Ihr Gästeerlebnis zu revolutionieren? Gerne stelle wir Ihnen die SKIDATA Schnittstelle im Detail vor und beraten Sie bei der Umsetzung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Datenschutz Vertreter EU (DSGVO)

Mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU benötigen Schweizer Unternehmen, vor allem Betreiber eines Webshops, einen Datenschutz-Vertreter in der EU, wenn sich das Angebot an Bürger in der EU richtet. Dieser Anforderungen können Sie, dank unserer Datenschutz-Vertretung, welchen wir in Zusammenarbeit mit der Invit Travel GmbH anbieten, kostengünstig nachkommen.

Was sind die Aufgaben des Datenschutz-Vertreters?

Der Vertreter, welcher sich in der EU befinden muss, dient als Anlaufstelle für Aufsichtsbehörden und betroffene Personen in der EU bei sämtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung zur Gewährleistung der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung.

Benötigen Sie einen Datenschutz-Vertreter in der EU?

Falls Sie von sich aus Schritte unternehmen, um in der EU befindlichen Personen aktiv für Ihre Produkte oder Dienstleistungen anzusprechen, sind Sie unter Umständen verpflichtet, einen Datenschutz-Vertreter in der EU zu benennen. Bitte klären Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Rechtsberater ab, ob ein Datenschutz-Vertreter notwendig ist.

Wo muss der Datenschutz-Vertreter genannt werden?

Die Kontaktdaten des Datenschutz-Vertreters müssen in der Datenschutzerklärung Ihrer Website und Ihres Shops enthalten sein. In E-GUMA können Sie den Datenschutz-Vertreter bei den Grundeinstellungen des Onlineshops eintragen.

Unsere Dienstleistung

Zusammen mit der Invit Travel GmbH (weekend4two) haben wir ein preiswertes Angebot kreiert: Wir bieten Ihnen an, für Sie die Datenschutz-Vertretung in der EU zu übernehmen.

Auf unserer gemeinsamen Website www.ihr-datenschutz-vertreter.ch finden Sie weitere Informationen zu unserem Service und können mit wenigen Klicks Ihre Datenschutz-Vertretung beantragen. Als Kunde von E-GUMA erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf die jährlichen Kosten.

Haben Sie Fragen?

Senden Sie uns eine Nachricht an info@ihr-datenschutz-vertreter.ch. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung

Geschätzte E-GUMA Kunden

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union wird am 25. Mai 2018 in Kraft treten. Ab diesem Zeitpunkt ist die DSGVO für alle Akteure, die auf dem Gebiet der EU tätig sind, unmittelbar anwendbar. Mit den neuen Bestimmungen erhalten Bürgerinnen und Bürger mehr Kontrolle über ihre Personendaten. Zudem nimmt die DSGVO die Unternehmen vermehrt in die Verantwortung und die Rolle der Datenschutzbehörden wird gestärkt.

Wir haben für Sie die Umsetzungen seitens E-GUMA im nachfolgenden Artikel zusammengestellt.

> zum DSGVO-Artikel

Ihre Aufgaben

  • Unseren DSGVO-Artikel durchlesen
  • Ist Ihr Shop mit einem iFrame eingebunden? Dann können Sie den Cookie-Banner deaktivieren
  • Kontaktdaten bei der Datenschutzerklärung eintragen
  • Auftragsverarbeitungsvertrag ausfüllen und herunterladen

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Ein Gutschein… nur für Mama!

Signatur_4

Geschätzte E-GUMA Kunden

Mütter kaufen tonnenweise Dinge: Lebensmittel für die ganze Familie, Haushaltszubehör, Putzmittel oder Kleidung… für die Kinder. Wir sind der festen Überzeugung: Ein Gutschein ganz alleine für die Mama ist ein wunderbares Geschenk, um Danke zu sagen. Persönliche Herzensworte und vielleicht sogar eine liebevolle Anweisung, dass sie diesen Gutschein wirklich, wirklich für sich einlösen und geniessen soll, runden das Geschenk ab.

Ob ein einzigartiger Wellnesstag oder ein sündhaftes Frühstücksbuffet – kommunizieren Sie Ihre Gutscheine als Geschenk zum Danke sagen. Unsere neuen Muttertagsgrafiken können Sie für all Ihre Aktionen einsetzen. Viel Spass!

> Stöbern Sie durch unsere neuen Muttertagsgrafiken


Facebook Titelbild

Verpassen Sie Ihrem Facebookprofil den passenden Look zum Muttertag!

FacebookCover2

> Zu den Facebook Titelbildern


Social Media

Instagram, Facebook, Twitter und Co. sind die perfekten Botschafter für Ihre Gutscheine. Kreieren Sie einen Beitrag mit Ihrer gewünschten Botschaft und verlinken Sie direkt auf Ihren Gutscheinshop.

Instagram1.jpg

> Zu den Social Media Grafiken


Website und Newsletter

Eine gut sichtbare Verlinkung des Gutscheinshops auf Ihrer Website ist einer der wichtigsten Bausteine für einen erfolgreichen Gutscheinverkauf.

Bewerben Sie beispielsweise den Sonntagsbrunch als Geschenkidee für den Muttertag -> hier haben wir Ihnen Beispiele für die Gutscheinverlinkung auf Ihren Angebotsseiten zusammengestellt.Webseite_2.jpg

> Zu den Website- und Newslettergrafiken


E-Mail Signatur

Wie wär’s mit einem Eyecatcher in Ihren Mails?

Signatur_4.jpg

> Zu den Grafiken für Ihre E-Mail Signatur


Promocode

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Rabattaktion als Geschenk für den Muttertag. Erfahren Sie in Kürze alles rund um die Funktion Promocode: Promocode erstellen, kommunizieren, einlösen, verbuchen und auswerten.

> So lancieren Sie eine Promocodeaktion


Werbung bei Ihnen vor Ort

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Besucher bei Ihnen vor Ort auf Ihr attraktives Gutscheinangebot aufmerksam zu machen.

Steller-Muttertag1.jpg

> Zu den Stellern für den Einsatz vor Ort


Alle Muttertagsgrafiken finden Sie auch in Ihrem E-GUMA Backoffice unter dem Menüpunkt Marketing.

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

Gutscheinsuche leicht gemacht

Signatur3

Geschätzte E-GUMA Kunden

Schon sehr bald heisst es wieder: Auf die Eier, fertig, los! Je besser der Osterhase seine Überraschungen versteckt, desto lustiger wird die ganze Osternestlisuche für Gross und Klein.

Der Osterhase hat ja schon alle Pfoten damit zu tun, Verstecke der Extraklasse aufzuspüren, dann soll er nicht noch lange nach den tollen Gutscheinen suchen müssen, die er doch so gerne in die Nestli legen möchte. Deshalb haben wir Ihnen hier Tipps für eine optimale Gutscheinverlinkung auf Ihrer Desktop- sowie mobilen Website zusammengestellt. Der Osterhase wird Ihnen unglaublich dankbar sein, wenn er die Gutscheine sofort finden und bestellen kann!

Auch sind die neuen Ostergrafiken soeben eingetroffen und bereit, als Osterpromoter eingesetzt zu werden. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Kreieren Ihrer Osterbotschaften!

> Stöbern Sie durch unsere neuen Ostergrafiken


Facebook Titelbild

Verpassen Sie auch Ihrem Facebookprofil den passenden Osterlook!

Facebook_1

> Zu den Facebook Titelbildern


Social Media

Instagram, Facebook, Twitter und Co. sind die perfekten Botschafter für Ihre Gutscheine. Kreieren Sie einen Beitrag mit Ihrer gewünschten Botschaft und verlinken Sie direkt auf Ihren Gutscheinshop.

facebookpost2-e1519995804349.jpg

> Zu den Social Media Grafiken


Website und Newsletter

Eine gut sichtbare Verlinkung des Gutscheinshops auf Ihrer Website ist einer der wichtigsten Bausteine für einen erfolgreichen Gutscheinverkauf.

Bewerben Sie beispielsweise den Sonntagsbrunch als Geschenkidee fürs Osternest -> hier haben wir Ihnen Beispiele für die Gutscheinverlinkung auf Ihren Angebotsseiten zusammengestellt.

Webseite4.jpg

> Zu den Website- und Newslettergrafiken


E-Mail Signatur

Wie wär’s mit einem Eyecatcher in Ihren Mails? Bewerben Sie Ihre Gutscheine als ideale Ostergeschenke.

Signatur3.gif

> Zu den Grafiken für Ihre E-Mail Signatur


Promocode

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Rabattaktion als Geschenk für das Osternest. Erfahren Sie in Kürze alles rund um die Funktion Promocode: Promocode erstellen, kommunizieren, einlösen, verbuchen und auswerten.

> So lancieren Sie eine Promocodeaktion


Werbung bei Ihnen vor Ort

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Besucher bei Ihnen vor Ort auf Ihr attraktives Gutscheinangebot aufmerksam zu machen.

Steller_schmal

> Zu den Stellern für den Einsatz vor Ort


Alle Ostergrafiken finden Sie auch in Ihrem E-GUMA Backoffice unter dem Menüpunkt Marketing.

Wir wünschen Ihnen bereits jetzt einen hasenstarken Gutscheinverkauf!

Herzlichst
Ihr E-GUMA Team

B2 Boutique Hotel

Bücher, Burger, Boot und Mehr

Geschätzte E-GUMA Kunden

Das Jahresendmeeting mit all unseren Mitarbeitenden fand diesmal in unserer unmittelbaren Nähe in Zürich selbst statt, wo es doch so viele Schmuckstücke gibt, die man im Arbeitsalltag jedoch leider zu gerne übersieht.

Bücher und Burger

Der offizielle erste Teil des Meetings, an welchem wir einerseits über das vergangene Jahr und unsere neusten Kunden informiert, andererseits jedoch auch über spannende Einblicke in die geplanten Erweiterungen an E-GUMA orientiert wurden, fand im wunderschönen B2 Boutique Hotel im Hürlimann Areal Zürich statt.

B2 Boutique Hotel

Eindrücklich war für uns, wie überaus freundlich und zuvorkommend das Team von Nina Schröder seine Gäste betreut und welch ein aussergewöhnliches Produkt das denkmalgeschützte Haus doch ist. Bereits beim Betreten der Lobby kommt man aus dem Staunen nicht heraus, ist allein die Bibliothek mit über 30’000 Büchern ein Blickfang, den man anderswo so schnell nicht findet. Die Burger zum Mittag passten wunderbar zum urbanen Ambiente, sodass wir also gestärkt auf eine Hausführung gehen konnten, die uns ebenfalls wieder staunen liess. Der Innenarchitektin Ushi Tamborriello ist es perfekt gelungen, den Industriecharme der ehemaligen Hürlimann-Brauerei mit seiner 130-jährigen Geschichte mit modernen, urbanen Elementen zu verbinden. Die Vergangenheit des Hauses geht bei keinem noch so kleinen Detail vergessen, die Zimmer selbst sind jedoch topmodern eingerichtet und dürften bei keinem noch so anspruchsvollen Gast einen Wunsch offen lassen.

Nach einem Glühweinapéro in der alten Maschinenhalle und dem obligatorischen Teamfoto konnten wir uns frisch gestärkt auf den kurzen Fussweg Richtung Bahnhof Enge machen, wo uns das Tram zum nächsten Highlight unseres Meetings brachte.

B2 Boutique Hotel

Es fehlen: Daniel Thomet und Denise Meyer

Boot und Mehr

Ziel war der Bahnhof Wollishofen, in dessen Gehweite die Zentrale der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft ZSG liegt. Empfangen wurden wir von Peter Frei, einem ehemaligen Schiffskapitän und waschechten Seebären, der uns auf eine Führung durch die Anlage mit eigener Werft mitnahm und mit viel Charme und Witz die Geschichte und die heutigen Gegebenheiten der Zürichsee Schifffahrt aufzeigte.

Neben den vor Anker liegenden Passagierschiffen der ZSG befindet sich das hauseigene Trockendock, in welchem das Motorschiff Linth gerade zur Wartung lag. Es war das erste und wohl auch letzt Mal, dass wir den Kiel eines solch grossen Schiffs nicht nur sehen, sondern auch anfassen konnten. Peter Frei hat beim Rundgang, der uns als nächstes auf eines der alten Dampfschiffe führte, keine Frage unbeantwortet gelassen und liess uns ein wenig in die Geschichte der Dampfschifffahrt auf dem Zürichsee eintauchen. Was uns bis anhin nicht bekannt war: alle Mitarbeitenden auf den Schiffen der ZSG üben zwei Berufe aus. In der Hauptsaison sind die Männer und Frauen waschechte Seeleute, die für pünktliche Abfahrt, Sicherheit auf den Schiffen und freundliche Betreuung der Fahrgäste besorgt sind. Im Winter gehen alle in ihren ursprünglich erlernten Beruf zurück und bessern so bspw. als Maler den Anstrich der Schiffe oder als Schreiner die Holzkonstruktionen und  Verschalungen der Schiffe aus, während die Industriemechaniker alle Wartungen an den technischen Elementen und den Motoren ausführen.

Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft ZSG

Der Rundgang endete auf dem Motorschiff Panta Rhei, wo das Team von Zürichsee-Gastro-Chef Roland Thalmann die Tische für das Fondue Chinoise bereits gedeckt hatte. Aussergewöhlich war, dass wir von der Werft bis zum offiziellen Einstieg am Zürcher Bürkliplatz mit an Bord bleiben durften, was sonst für niemanden sonst so gemacht würde. An dieser Stelle nochmals unser herzliches Dankeschön an Helen Beckers, Conny Hürlimann und Roman Knecht mit dem gesamten Team der ZSG für diese tolle Ausnahme!

Am Bürkliplatz füllte sich das Schiff dann bis auf den letzten Platz und nahm uns mit auf eine zweieinhalbstündige Rundfahrt auf dem Zürichsee bis Richterswil und retour, auf der wir dann ein sehr feines Fondue Chinoise mit einer bis heute unvergessenen Knoblauchsauce geniessen durften. Krönender Abschluss war dann der Besuch im Cockpit der Panta Rhei, wo wir die heutigen technischen Möglichkeiten kennenlernen durften.

Die Traumschiffe der ZSG sind in jedem Falle ein tolles Geschenk, welches zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass sicher viel Freude bereiten wird.

Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft ZSG

Wir steuern bereits auf unseren nächsten Ausflug zu….wo uns dieser wohl hinführt?

Nun wünschen wir Ihnen eine weiterhin erfolgreiche Wintersaison und danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit.

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Tickets stornieren und umbuchen

Geschätzte E-GUMA Kunden

Ab sofort können Sie im E-GUMA Ticketsystem einzelne Tickets stornieren und Bestellungen umbuchen.

Wir freuen uns, Ihnen diese zwei neuen Funktionen vorzustellen:

Neu! Tickets stornieren

Neu können Sie nicht nur gesamte Bestellungen stornieren, sondern auch einzelne Tickets. Wählen Sie aus, wie Sie das Geld rückvergüten möchten:

  • Selbe Zahlungsart wie bei der Bestellung
    Bestellte der Kunde die Tickets über Ihren Onlineshop, wird ihm der Betrag automatisch rückvergütet.
  • Gutschrift
    Mit dieser Option können Sie ein Ticket stornieren und ein neues Ticket mit demselben Betrag ausstellen. Weiter bietet sich die Möglichkeit, für den stornierten Betrag einen Gutschein auszustellen.

> Erfahren Sie mehr

ticketsstornierenrahmen


Neu! Tickets umbuchen

Eine Eventteilnehmerin ist erkrankt und fragt Sie an, ob sie die Tickets an einem anderen Datum einlösen darf? Kein Problem! Neu können Sie Ticketbestellungen mit wenigen Klicks auf ein anderes Datum umbuchen.

Neu sehen Sie in der Detailansicht einer Bestellung den Button Umbuchen. Klicken Sie auf diesen Button und wählen Sie das neue Datum sowie die entsprechende Ticketvariante aus. Nun können Sie die neuen Tickets umgehend Ihrer Kundin zustellen.

> Erfahren Sie mehr

ticketesumbuchenrahmen

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den neuen Features!

Sehr gerne sind wir jederzeit für Sie da, sollten Fragen rund um das Ticketsystem auftauchen.

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Herzensgeschenke

FacebookCover_1

Es ist Zeit für etwas Romantik…

Geschätzte E-GUMA Kunden

Am 14. Februar ist Valentinstag. Viele Menschen nehmen sich an diesem Tag eine Extraportion Zeit für Romantik – es ist aber auch die Zeit der Kreativität! Den Schatz mit einer ganz speziellen Idee zu überraschen, das ist die knifflige Aufgabe, die sich viele stellen so kurz vor Valentinstag.

Helfen Sie Ihren Kunden und seien auch Sie kreativ! Verwandeln Sie Ihre Website, Ihre Social Media Plattformen und Ihre Mails in eine kleine Oase der Liebe: Erzählen Sie Ihren Gästen von Ihren romantischen Geschenkgutscheinen, die mit Sicherheit mitten ins Herz treffen!

Natürlich lassen wir Sie nicht im Stich, denn auch wir waren bereits kreativ und freuen uns, Ihnen unsere neuen Valentinstagsgrafiken zu senden.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Freude beim Aussuchen und Kreieren!

> Stöbern Sie durch unsere neuen Grafiken für den Valentinstag


Website und Newsletter

Eine gut sichtbare Verlinkung ist einer der wichtigsten Bausteine für einen erfolgreichen Gutscheinverkauf. Hier haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt.

Möchten Sie Ihre Websitenbesucher auf Ihre Gutscheine als Geschenk zum Valentinstag aufmerksam machen? Hier gelangen Sie direkt zu unseren Valentinstagsgrafiken.

> Zu den Website- und Newslettergrafiken

Webseite_3


Social Media

Instagram, Facebook, Twitter und Co. sind die perfekten Botschafter für Ihre Gutscheine. Kreieren Sie einen romantischen Beitrag und verlinken Sie direkt auf Ihren Gutscheinshop.

> Zu den Social Media Grafiken

Instagram_4.jpg


Facebook Titelbild

Mit unseren Valentinstagsgrafiken verleihen Sie auch Ihrem Facebookprofil einen Hauch von Liebe…

> Zu den Facebook Titelbildern

FacebookCover_2


E-Mail Signatur

Wie wär’s mit einem Gutscheinhinweis in Ihren Mails? Bewerben Sie Ihre Gutscheine als ideale Valentinstagsgeschenke.

> Zu den Grafiken für Ihre E-Mail Signatur

Signatur_4


Promocode

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Promocodeaktion als Valentinstagsgeschenk. Sie können den Promocode bereits in den Shoplink integrieren und versenden. Beim Klick auf die URL wird der Promocode automatisch dem Warenkorb hinzugefügt.

> So lancieren Sie eine Promocodeaktion

promocode


Werbung bei Ihnen vor Ort

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Gäste und Kunden bei Ihnen vor Ort auf Ihr attraktives Gutscheinangebot aufmerksam zu machen.

> Zu den Stellern für den Einsatz vor Ort

stellera4_1


Alle Valentinstagsgrafiken finden Sie auch in Ihrem E-GUMA Backoffice unter dem Menüpunkt Marketing.

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr von Herzen alles Gute, viel Erfolg und natürlich auch viele gemütliche Stunden zum Geniessen.

Liebe Grüsse
Ihr E-GUMA Team

Bereit für Weihnachten?

FacebookCover1

Der Winter ist da!

Geschätzte E-GUMA Kunden

Draussen rieselt leise der Schnee und drinnen laufen die Vorbereitungen für die Feiertage auf Hochtouren. Höchste Zeit, Ihren Gutscheinshop im Winterkleid erstrahlen zu lassen. Wie wär’s, Ihren Shop mit einem stimmungsvollen Winterbild von Ihrem Betrieb, Ihren Angeboten oder Ihrer Region zu schmücken? Hier zeigen wir Ihnen wie’s geht: Coverbild im Onlineshop anpassen

Erzählen Sie Ihren Kunden von Ihren wunderbaren Geschenkideen und dem komfortablen Onlineshop. Wählen Sie Ihre gewünschte Grafik und gestalten Sie noch heute eine weihnachtliche Gutscheinbotschaft für Ihre Kunden.

Wir wünschen Ihnen viele zündende Ideen!

> Stöbern Sie durch unsere neuen Weihnachtsgrafiken


Weihnachtsvideo

Dieses Jahr haben wir für Sie etwas ganz Spezielles kreiert – ein kurzes Weihnachtsvideo mit dem Gutschein als Hauptdarsteller. Film ab!

zum Weihnachtsvideo

Weihnachtsvideo


Website und Newsletter

Eine gut sichtbare Verlinkung auf Ihrer Website ist eine der wirkungsvollsten Massnahmen, damit Ihre Kunden den Weg zu Ihrem Gutscheinshop finden. Integrieren Sie ein passendes Bild mit einer griffigen Botschaft auf Ihrer Startseite!

> zu den Website- und Newslettergrafiken

Webseite_2


Social Media

Instagram, Facebook, Twitter und Co. sind die perfekten Botschafter für Ihre Gutscheine. Vergessen Sie nicht, Ihren Beitrag mit dem Direktlink zum Onlineshop zu versehen.

> zu den Social Media Grafiken

Instagram_1


Facebook Titelbild

Verleihen Sie auch Ihrer Facebook Fanpage ein weihnachtliches Winterkostüm. Nutzen Sie unsere Grafikvorlagen im passenden Format für Ihr Facebook Titelbild.

> zu den Facebook Titelbildern

FacebookCover2


E-Mail Signatur

Wie wär’s mit einem Gutscheinhinweis in Ihren Mails? Bewerben Sie Ihre Gutscheine als ideale Weihnachtsgeschenke.

zu den Grafiken für Ihre E-Mail Signatur

Signatur_2


Promocode

Bewerben Sie Ihre Gutscheine mit einer exklusiven Promocodeaktion als Weihnachtsgeschenk. Sie können den Promocode bereits in den Shoplink integrieren und versenden. Beim Klick auf die URL wird der Promocode automatisch dem Warenkorb hinzugefügt.

> So lancieren Sie eine Promocodeaktion

promocodeostern


Werbung bei Ihnen vor Ort

Ein Steller hat das Ziel, die begeisterten Gäste und Kunden bei Ihnen vor Ort auf Ihr attraktives Gutscheinangebot aufmerksam zu machen.

> zu den Stellern für den Einsatz vor Ort

Steller_A4


Alle Weihnachtsgrafiken finden Sie auch in Ihrem E-GUMA Backoffice unter dem Menüpunkt Marketing.

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen einen schönen und erfolgreichen Start in die Wintersaison.

Herzliche Grüsse
Ihr E-GUMA Team